Schlagwort: Berlin

Joachim K. Schmidt – Auf in die Zukunft –Parolen zum Durchhalten

JKS ist uns unter div. Pseudonymen auch schon als Autor bekannt, ist Jahrgang 1956. Bis Feb.2010 war er nahezu 38 Jahre administrativ, als Büro-/Bankkaufmann tätig. Seit 2010 ist er als freier Journalist unterwegs und publiziert in unserer Recht und Wahrheit und im Internet unter www.JoachimSchmidt.berlin (Terra-Kuirer.de). Seit Sommer 2015 leitet er den inzwischen schon etablieren

Netzwerkdurchsetzungsgesetz: JN vor Bundesjustizministerium in Berlin

„Sag Nein zur staatlichen Meinungszensur“ – unter diesem Motto versammelten sich am Montagabend heimattreue Aktivisten vor dem Bundesjustizministerium und hielten eine einstündige Kundgebung gegen das neue Netzwerkdurchsetzungsgesetz, das kein anderes Ziel hat, als alternative Meinungen und Fakten zur anhaltenden Asylkrise im Internet zu zensieren. Nachdem der NPD Landesvorsitzende Andreas Käfer​ die Hintergründe des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes in