Schöner Wohnen in der Liebigstr. 34

Ja „Schöner Wohnen“ kann man nur dazu sagen. Ein kleiner Blick ins Innere.

Die Sanitäranlagen vorbildlich,

auch die Schlafplätze,

nicht zu vergessen die Küche.

Sowie die allgemeine Ausstattung der Räumlichkeiten.

Besonders schön ist der Partyraum

und der liebe gestaltete und begrünte Innenhof.

Wer wohl da der Innendesigner war.

Uns stellt sich die Frage was dazu Monika Herrmann (Grüne) Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg sagt, was sagt sie dem Eigentümer des Hauses, wie immer Fragen über Fragen.

Unser Fazit, die Antifaschisten Kurzform „Antifa“ ist eine Bereicherung für das Volk!

Bilder: Screenshot Bild.de

Für euch noch das Video dazu

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.