Vorstellung der politischen Gefangenen (1): Ursula Haverbeck

Die Bürgerrechtlerin und streitbare Kämpferin für die Meinungsfreiheit, Ursula Haverbeck, ist nicht nur die bekannteste Dissidentin Deutschlands, sondern mit ihren 91 Jahren auch vermutlich die älteste politische Gefangene der Welt. Seit Jahrzehnten im Umweltschutz aktiv, gehörte sie zu den Pionieren der Anti-Atom-Bewegung und war sechs Jahre lang Präsidentin der deutschen Sektion des Weltbundes zum Schutze

Aufruf zum Aktionstag am 18. März!

Seit einigen Jahren erinnert der Nationale Widerstand rund um den 18. März an das Schicksal unserer politischen Gefangenen – vor allem durch Plakat-Aktionen in verschiedenen Städten Deutschlands. Dieses Jahr wollen wir die Kampagne auf eine breitere Basis stellen und rufen alle Kameraden dazu auf, sich mit eigenen, kreativen Aktionen am “Tag der politischen Gefangenen” zu

Unser heutiges Thema: Coronavirus

Das Internet ist voll über dieses Thema Coronavirus. Und auch einige Gegenstimmen werden laut. Die meisten Gegenstimmen bauen aber auf die Schulmedizin auf und befinden sich deshalb in einer Sackgasse.

Ausgrenzung – Ausgabe 61

Kamerad! Unterstütze bitte unseren journalistischen Kampf für Recht und Wahrheit B.Hell IBAN: DE 10478601251052665500 BIC GENODEM1GTL freiwillige Zuwendungen

Einladung zum 16. RuW Lesertreffen

vom 03. bis zum 05. April 2020 / 3 Tage Unser 16. RuW Lesetreffen findet diesmal an 3 Tagen statt. Am Freitag: Günter Deckert „Wie gehe ich mit dem Revisionismus um, ohne dem System einen Vorwand zur Repression zu liefern?“ Am Sonnabend: Michael Dangel „Suggestion und Gehirnwäschemethoden der Globalisierer “ Frank Kraemer „Werde unsterblich. Rechte

Trotz Haft – Weitere Repressionen gegen Ralph Kästner

Es reicht diesem System nicht Ralph Kästner wegen Meinungsdelikten für 2 Jahre und 6 Monate in ein Gefängnis zu stecken. Selbst in der Haft spielen sie noch ihre widerlichen Spielchen mit dem politischen Aktivisten. Anfang Oktober bekam Ralph vom Generalbundesanwalt den Stellbefehl für die JVA Ulm übersandt. Er hatte ab diesem Zeitpunkt noch vier Wochen

Altermedia-Deutschland – Letztes Interview von unserem Kameraden vor der Haft

Ralph wurde im Februar 2018 vom OLG Stuttgart, im Verfahren „Altermedia Deutschland“ zu einer Haftstrafe von 2 Jahren und 6 Monaten verurteilt.Er war damit der Einzige der vier Angeklagten, welcher zu einer Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt wurde. Dies lag nicht etwa an irgendwelchen Vorstrafen, welche er nicht hatte, sondern hauptsächlich an seiner Gesinnung, welche er